Berufsfeuerwehr Würzburg

Video-Dokumentation

Berufsfeuerwehr Würzburg

Neben der klassischen Brandbekämpfung (ca. 550 pro Jahr), die nach wie vor einen hohen Personalaufwand erfordert, sind unter dem Sammelbegriff der technischen Hilfeleistung (ca. 1.600 pro Jahr) viele neue Aufgaben dazu gekommen. Am bekanntesten ist der Verkehrsunfall, bei dem Personen im Fahrzeugwrack eingeklemmt sind.

Aufzugunfälle, Maschinenunfälle, Tierrettungen, Unfälle mit gefährlichen Stoffen, Rettung aus Höhen, wie Baukränen, oder Tiefen, wie Baugruben, Laderäumen von Schiffen, oder Wasserrettung mit Tauchern fordern die Einsatzkräfte vielfältig.

Ziel des Projektes

In Kürze findet ihr hier eine kurze Beschreibung dieses Projektes.